Deine Monatsplanung mit dem Wassermann Neumond - Think out of the Box

Deine Monatsplanung mit dem Wassermann Neumond - Think out of the Box

Dieser NeumondMonat, der vom 04.02. bis zum 05.03.2019 seinen Lauf nimmt, beschert uns folgende Themen:

Sacred Circles - Gemeinschaften - Freundschaften

Das ist quasi die Überschrift, die dieser Monat mit sich bringt. Der Wassermann ist, wie auch alle andere Zeichen in jedem von uns aktiv. Nur eben unterschiedlich stark ausgeprägt.

Ein Wassermann geborenes Wesen, also jenes mit “Sternzeichen” (Sonne im Wassermann) mag anders auf dich wirken, als ein Wesen mit Wassermann Aszendent oder mit dem Mondzeichen im Wassermann. Ähnlichkeiten sind sicherlich zu entdecken. Wie das ganze nach Aussen wirkt zeigt sich jedoch grundverschieden.

Für die “AussenWirkung” ist unter anderem dein Aszendent ein großes Stück weit zuständig. Hier findest du deinen! {VIDEO}

Was erzählt dir dieser WassermannNeumond?

Neumond ist grundsätzlich die “ruhigere” Monatsphase. Doch kein Monat gleicht dem anderen. Und dieser Neumond Monat ist zwar yinniger und chilliger als der letzte, denn wir haben keine Finsternis zu bieten, dennoch trägt er einen gewissen Zunder und eine gewisse Ungeduld in sich.

Manches möchte am liebsten schon gestern erledigt worden sein und zwar so gründlich und intensiv, dass kein Stein mehr auf dem anderen steht. All deine schrägen und andersartigen Sichtweisen möchten doch endlich gesehen und auch anerkannt sein und werden. Wobei (d)einem urechten Wassermann das Thema dazugehören und Anerkennung ganz weitspurig rechts und linkes am Hintern vorbei geht.

Sein Ansinnen ist es:

Seine verquere Sichtweise soll dich anspornen, Altes Wissen mit Technischen Erneuerungen zu vermischen und was NEUES daraus zu machen. Und manches geht ihm viel zu langsam.

Es ist bei so viel Themen an der Zeit nicht nur “Umzudenken”, sondern den Wagen nun wirklich in eine andere Richtung zu lenken. Zum Wohle für alle. Vor allem für jene, dich nach uns dran sind.

Der humanitäre Faktor!

Der Wassermann in dir möchte das was er tut für das Gemeinwohl geben. Ohne sich jetzt übertrieben mit den Federn der Errungenschaft zu schmücken. Das wäre eher so der Löwenanteil in dir - das Zeichen, das dem Wassermann genau gegenüber steht, will Anerkennung und zwar JETZT.

ReflexionsFragen: Was ist dein humanitärer Faktor in diesem Lebensspiel?

  • Wo kannst du im Rahmen deiner Möglichkeiten dein Umfeld unterstützen? Gemeinde, Familie, Freundschaften, CharitiyProjekte?

  • In welchen Situationen und Lebensbereichen habe ich mich gerade zu stark auf mich fokussiert oder mich zu wenig eingebracht?

  • Wo könnte ich mehr Gefühl zeigen? (Der Wassermann in dir kann sich wunderbar von seinem Gefühlsleben abkoppeln!)

  • Welchen Lebensbereich könnte ich gerade mit einer neuen, für dich noch nicht dagesessen Sicht - und Handlungsweise bereichern? Was wären die ersten Babysteps, um das zu erreichen?

Ich liebe diese unabhängige und out of the box denkende Wassermannanteile und Menschen, die so ticken. Wie könnte es auch anders sein, dass mein geliebter Mann ein Wassermann Aszendent ist?! Er führt mich immer wieder in dieses Thema des “hei mach dir mal keinen Kopf, was die anderen darüber denken”. Mach es auf deine Art und für das Gemeinwohl.

Für mich als Löwenaszendentin ein echter Tanz auf dem Drahtseil. Denn ja ich liebe den “Applaus” für das was ich kreiere und der Welt gebe. Ich liebe auch den “Show”Anteil an diesem grossen Ganzen. Auch sehe ich gewisse Dinge mit einer traditionelleren Brille als ein unterkühlter, oder sagen wir kühner Wassermann.

Astrologie hilft dir beim Wippen!

Zu wissen, dass es BEIDE Anteile in mir gibt und BEIDE wichtig sind, ist wie “Wippen”. Erinnerst du dich noch daran? Früher auf der Wippe, entweder war keiner da, oder das Gegenüber war zu leicht oder zu schwer, um dauerhaft Balance zu halten. Gut so! Sonst wär ja keine Bewegung ins Spiel gekommen.

Zu wissen, welche Energie ich einladen darf, hilft mir in meiner Mitte zu bleiben. Oder wie es dieser Tage eher der Fall ist, wieder hineinzukommen!

Was dieser Neumond und all die anderen Neumonde im Jahr speziell für DICH bedeuten, ob du nun Wassermann, Löwe, Jungfrau, Stier, Widder oder Co bist (Aszendent) , darauf gehe ich gezielt im MONDKREIS ein. Ein Online Frauen Circle, der mit der alten Tradition unserer Ahninnen auf moderne Weise arbeitet.

Mit dem Mondkreis zu sein, heisst sich Raum für das Thema zu geben, welches bei dir gerade aktiv “betrachtet” und bearbeitet werden will.

Themen können sein:

  • Deine Persönlichkeit

  • Deine Talente / deine Ressourcen aka Geld

  • Deine Denkweise / Kommunikation

  • Deine Familie / Ursprung / deine Heimat

  • Deine Kreativität / Inneres Kind / Romantik

  • Dein Arbeitsumfeld / Deine Gesundheit

  • Deine Partnerschaft / Beziehung / Ehe

  • Deine Sexualität / deine Finanzen / deine Tabu (Schattenthemen)

  • Deine Lebensphilosophie / Deine Vision / Abenteuer

  • Deine Karriere / Dein Ansehen in der Gesellschaft / Deine Berufung

  • Deine Freundschaften / Deine Sacred Circle / Gemeinschaftsleben

  • Deine Spiritualität / Deine Sehnsüchte & Wünsche / Retreat

Möge dir dieser Monat, vom 04. Februar bis 03 März, dir wunderbare Einblicke in Sachen Sacred Circles, Gemeinschaft und Freundschaften geben. Wo kannst du denn gerade “out of the box denken”?!

lots of MoonLove

Ellen

Die grenzenlose Fischeenergie zu Wort gebracht - oder wie es ist mit dem Kosmos zu tanzen!

Die grenzenlose Fischeenergie zu Wort gebracht - oder wie es ist mit dem Kosmos zu tanzen!

Mondfinsternis - Align your Life with your Soul

Mondfinsternis - Align your Life with your Soul