Neumond im Schützen - Zeit für ne "heisse" MeditationsSession mit:

Neumond im Schützen - Zeit für ne "heisse" MeditationsSession mit:

Sagt dir SA TA NA MA etwas?

Nein, das ist keine WochenTagsOde:-)

SA TA NA MA – ist ein Kundalini Yoga Mantra, um Gewohnheiten und Muster zu durchbrechen. Es hilft dir deinen „elementaren Haushalt“ aus zu gleichen, sowie deine Hirnhälften ins Gleichgewicht zu bringen. Man könnte sagen: durch das Chanten und Wiederholen dieses Mantras kommst du DIR und deiner Bestimmung in diesem Lebensabschnitt einfach näher.

Sa – Geburt - und Verbinde das nun mit T U R N - dann kommst DU DEINER „Geburt“ näher. Du wendest dich (noch mehr) DIR hin.

Ta – Leben

Na – Tod

Ma – Wiedergeburt

In welchem Bereich deines LEBENS das Hinwenden für dich relevant ist, wird mit dem Wechsel von SATRUN in STEINBOCK am 21.12.2017 klarer. Davon erfährst du mit meiner "MuggelPost" vom 15.12.2017 mehr. Falls du noch nicht "eingetragene" MuggelPostleserin bist, einfach unten eintragen und du bekommst regelmässige schräge Sichtweisen und tiefere Einblicke mehr von Sonne, Mond und YogaStellungen.

JETZT heisst es:

Nimm dir täglich für ein Paar Augenblicke Zeit und verbinde dich mit diesem Mantra PLUS dem BEREICH der von SATURN ganz besondere Aufmerksamkeit verlangt. Falls dir die Feueratmung (Frag Frau Dr. Google, sie hat da gute Tipps auf Lager)  ein Begriff ist, aktivier sie und werde dir DEINER WAHRHEIT bewusst - DAS ist DAS NEUMONDTHEMA im Schützen!

Was ist WAHRHEIT für DICH?

Wie sprichst du Wahrheit, ohne DICH und andere zu verletzen?

Ist deine gedankliche Wahrheit übereinstimmend mit deiner gelebten Wirklichkeit?

 

 

17.12. und 18.12.2017 - letzter Schütze Neumond im Jahre 2017

17.12. und 18.12.2017 - letzter Schütze Neumond im Jahre 2017

14.12. bis 16.12. Licht auf das DUNKLE und Unbewusste

14.12. bis 16.12. Licht auf das DUNKLE und Unbewusste