Zeit zum Heimkommen - Coming Home

Zeit zum Heimkommen - Coming Home

Wie können du und ich und so viele andere eine Welt kreieren, in der sich JEDE/R zu Hause fühlt? So wirklich?!

Für die meisten von “uns” klopft in dieser Tage die Weihnachstszeit “lautstark” an die Tür. Ob und wie du diese zelebrierst sei mal dahingestellt. Denn umgarnt werden wir so und so davon.

So werden auch einige von uns in ein paar (hoffentlich) genüssliche Tage eintauchen können. Kulinarisch wie familiär - juchuhh ruft der Krebs in dir. Tür zu und gut ist. Hauptsache die Familie ist da und zelebriert (was auch immer) die “heilige” Zeit - some “Holy”Days.

So ist dies doch auch eine geniale Zeit ein paar “nahrhafte” Fragen zu stellen, die bleiben auch weniger als Hüftgold an dir kleben und beleben sicherlich auch den Dialog mit der Familie:

Wie wäre es mit:

  • Wie “heimelig” (aka muggelig) fühle ich mich denn gerade? Mit mir, meinem Körper, meiner Umgebung, meinen Freunden, meiner Familie?

  • Was mache ich aktiv, um mich in mir “muggelig” - heimatlich und wohl zu fühlen?

  • Was bedeutet mir eigentlich “Familie” und wie leb ich das oder will es leben?

♋︎ Ein paar liebevolle Einsichten zum Vollmond im Krebs:🌕

22. Dezember 2019 - Coming Home - Vollmond! Wandel mit mir durch die  Rauhnächte  und komm dir so nah wie vielleicht schon lange nicht mehr.

22. Dezember 2019 - Coming Home - Vollmond! Wandel mit mir durch die Rauhnächte und komm dir so nah wie vielleicht schon lange nicht mehr.

Dieser Vollmond findet im Zeichen des Krebses am 22. Dezember statt. Das Krebsilein in dir, welches es liebt, andere zu hegen und zu pflegen, zu umsorgen und zu “bewirten” - ANDERE = Familie. Leibliche, Ausgewählte, wie auch immer du das für dich definierst.

Sag, wie hegst und pflegst du DICH und andere in diesen Tagen? Wie “einladend” zelebrierst du das Thema: “Coming Home”?!

Der Mond ist der natürliche “Guide” (“früher”= Herrscher) des Zeichens Krebs. Das bedeutet, dass dieser Vollmond großes Potential hat, einen wahrlich starken Einfluss auf deinen Gefühlshaushalt zu nehmen. Ha, welcher Vollmond nicht;-) …

Dieser ganz bestimmt! Auch für jene, die Hornhaut auf den Gefühlsrezeptoren haben.

Was wird bei diesem Vollmond denn ganz besonders “angestrahlt” und reflektiert?

Diese Vollmondkonstellation mit Sonne im Steinbock und Mond im Krebs (auf NULL Grad = ein ganz junger, dynamischer Grad) scheint ein Licht auf den Lebensbereich, wo du dich um DICH und deine Bedürfnisse (Stichwort Selbstliebe) kümmern darfst.

UND natürlich “verlangt” der Krebs (aka “Mutter Teresa”) in dir auch andere herzlich zu betreuen, versorgen, pflegen, nähren… Ganz besondere jene, die in “Not” sind. Oder mehr Bedürftigkeit benötigen.

Ob Familie oder Fremde.

Krebs ist das “MoonChild”, das MondenKind in uns und will sich auf der ganzen Welt zu Hause fühlen. Genau dort wo Du eben gerade bist.

Was bedeutet es noch für Dich?

Was diesen Vollmond so kraftvoll macht ist, dass dieses ungleiche Paar von Sonne und Mond sich mal wieder gegenüberstehen und unterschiedlicher nicht sein könnten.

Steinbock (Sonne = EGO) ist am liebsten mit sICH und am arbeiten und gibt so gar nichts auf diese gefühlsduselige Art. Der will Ärmel hochkrempeln und sich praktisch machen.

Der Krebs (Mond = Gefühl) in dir, möchte am liebsten nur kuscheln und da sein für die andern! Er möchte jeden Ort mit einem “Heimat - und Zugehörigkeitsgefühl” verzaubern.

Na bring die beiden mal zusammen!

Am 22. Dezember (Wintersonnwende willkommen) ist also der geradlinige, gradausdenkende ´, arbeitsliebende Steinbock das Gegenstück zu dem sensiblen, sensitiven und so verletzlichen Krebs in dir!

Viel Freude bei dieser “VerEINIGung!

Unerwartete Wendungen

Mit ein paar sehr spontanen Energien, auf beiden Seiten - sprich gefühlsmässiger und egozentrischer Natur können sich völlig unerwartete Wendungen und Arrangements ergeben. Solche, die du dir nie hättest ausdenken können!

Plötzlich da - völlig anders als erwartet.

Die Einladung an dich: bleib offen und neugierig wie sich deine Art von “Coming Home” des Heimkommens zeigt und wie du das zelebrieren und dich hegen und pflegen kannst.!

Möge deine Heilige Zeit, deine “HolyDays” voller kindlicher Freude sein! Wie wäre es mit einem Dankbarkeits Ritual von Dir für Mutter Erde?! (ganz tolle Impulse bekommst du hier von Nives und ihren Moonbeautyrituals)

Wie würdest du das gestalten?

Genüssliche, heimelige (=muggelige) Weihnachtsgrüße

Ellen

Psst: Sag, du möchtest wissen, in welchem Lebensbereich der Neumond stattfindet und was das für dich bedeutet?

Du willst dein Leben

Du willst dein Leben beseelt und mit klarer Einstellung Monat für Monat ausrichten?

Dann lad dir hier den MoonGuide 2019 runter - Er wird dein liebevoller “Partner in Crime” - für all deine Vorhaben sein.

Klick einfach den schönen, roten Button und mit der Eintragung deiner Mail hast du SOFORT Zugriff auf ZWÖLF MoonGuides.

Zusätzlich bekommst du noch dein persönliches SoulShine Jahresrad mit deinem MoonGuide geliefert. Darin erkennst du deine ganz persönlichen Lebensbereiche, wann sie für DICH relevant sind.

UND für jeden MondMonat hast du ein Mond Journal, wo du deinen Gedanken freien Lauf lassen kannst.

Here we go - Ich freu für DICH und dein beseeltes Jahr!

natürlich kannst du dich jederzeit aus dieser Liste einfach so wieder austragen!

Merkurjahr 2019 und was es so mit sich bringt {VIDEO📹}

Merkurjahr 2019 und was es so mit sich bringt {VIDEO📹}

Lasst uns froh und munter sein - Schütze Neumond Impulse

Lasst uns froh und munter sein - Schütze Neumond Impulse