Vollmond in den Zwillingen: KLARTEXT ist angesagt

Vollmond in den Zwillingen: KLARTEXT ist angesagt

Klartext heisst: eine Meinung haben. Dazu stehen. Erkennen, dass diese wandelbar ist wie das Leben und du dennoch kein Fähnchen im Wind bist.

Klartext heisst: Hinhorchen. Offen sein. Wahrnehmen, auch und gerade die Botschaft hinter den Zeilen.

Klartext heisst: Erkennen. Verstehen. Anpassen oder Verändern. Spürbar machen.

Klartext heisst: Kommunizieren mit und ohne Worte - Lebendig Leben.

Klartext heisst: Worte deine Sprache werden zu lassen - wohldosiert - verständlich & mit einer Botschaft die berührt.

Lippenbekenntnisse hat die Welt schon genug. Bullying, Mobbing, An - und Wehklagen, Raunen und Besserwisserei, Schuldzuweisungen etc…kreieren enge unfreie Weltbilder und sind weit weg Kommunikation und Klartext.

Klartext hat ganz viel mit deinen Werten und deiner Art und Weise der Kommunikation zu tun!

Und ein Klartext in Wort und Bild oder in anderer Form der Kommunikation bedeutet NICHT mit der Faust in dein Gesicht! Das kann und will ich mir einfach nicht vorstellen, … bei DIR nicht.

Wie würdevoll betrittst du das Parkett des Lebens und was ist die Botschaft deines Lebens?

Was ist es was du als “Vermächtnis” hier hinterlassen möchtest? Für dich? Für deinen Mann? Deine Frau? Deine Kinder? ….

Zu philosophisch?

Ja, das mag wohl sein, denn mit diesem Zwillingsvollmond wird auch deine Philosophin in dir wachgeküsst. Die Sonne tanzt im abenteuerlustigen, philantropischen Schützen umher und die Mondin denkt hin und her in den quietschfidelen Zwillingen.

Der eine Teil in dir ist mit einem kleinen feinen, quirligen und wissbegierigen Weltbild beschäftigt, während der andere Teil in dir das “Große Ganze” ersehnt und ins Licht rücken möchte.

Deine Gedanken dazu sind wirr oder verwirrend oder werden mit Themen konfrontiert, die dich scheinbar in die Enge treiben. Oder auch nicht. Je nach dem wie reflektiert du dich und deine Umwelt wahrnimmst.

Es kann gut und gerne sein, dass du dich in den letzten Tagen gefragt hast: “Ticken die noch richtig?!” Ja, auf ihre “eigenartige” Art wahrscheinlich schon. Denn Merkur hat seinen Rückwärtsgang eingelegt.

Wenn Merkur rückläufig ist, schwingt das Thema der Kommunikation mit. Missverständnisse, unterschiedliche Weltanschauungen haben die große Chance geklärt zu werden.

Kann zäh sein, muss aber nicht!

Praktiziere die Kunst der “würdevollen” Kommunikation. Augen und Ohren auf. Herz weit und steh zu dem was dir wichtig ist. Deine Weltanschauung ist gefragt - mehr denn je.

Kreiere in “deiner dich direkt umgebenen Welt”, das was dir wertvoll ist.

Und lass es ausdehnen und “ansteckend” sein. Dank dem großzügigen Jupiter in heimischen und weisen Gefilden des Schützen hast du dabei volle Unterstützung.

Die Botschaft lautet:

Weisheit & Wissen schliessen einander nicht aus!

Der Tanz der Gegensätze möchte uns zu einander führen. Aus der Ambivalenz in die Symbiose (ohne Abhängigkeit!), dafür voller Vertrauen in sich und den anderen.

Ja, ich glaube wir haben genügend Potential.

In diesem Sinne ein lebendige und kommunikative Vollmondnacht! Frei von Blabla und Haste nicht gesehen, dafür ganz viel liebevollem Klartext: von dir für DICH… und dann für andere.

Love,

Ellen

psst: Hast du Lust und Laune dein Jahr 2019 gefühlvoll und bewusst zu planen? Zu wissen, wann welches Thema für dich aktuell ist? Dann trag dich hier für den MoonGuide 2019 ein. Sobald er “druckreif” ist schick ich ihn dir direkt in dein Postfach!

MoonGuide 2019 - Bald ist es soweit

MoonGuide 2019 - Bald ist es soweit

Den Weg deiner Weiblichkeit leben - Neumond im Skorpion

Den Weg deiner Weiblichkeit leben - Neumond im Skorpion