Wenn dein L(i)eben eine REISE wäre, wie würde sie schmecken?

Wenn dein L(i)eben eine REISE wäre, wie würde sie schmecken?

Wenn du die Speisen ablehnst, die Brauchtümer ignorierst, die Religion fürchtest und die Menschen meidest, bleibst du besser Zuhause.                                                                                      James Michener

 

Welche "GeschmacksRichtung" hat deine L(i)ebensReise? Wäre es ein FestTagsMenue oder eher ein Häppchen für zwischendurch?

Jummi nach einem fruchtigen Curry?

Feurig wie ein mexikanisches Chili?

Deftig und erdig wie ein gutbürgerliches Gulasch?

Leicht und erfrischend wie frisch aus dem Garten gepflückt?

Süß und verführerisch wie italienisches Dolce (vita)?

Zünftig und wurstig, wia a ordentliche Brotzeit?

Körnig und bissfest wie ein Schweizer Müsli?

Stehst du auf HäppchenParade am All Inclusive Buffett?

Samtig, sämig, "süffig" wie ein GemüseAllerlei im SuppenTopf?

Oder eher ne aufgewärmte fade Suppn?

Schmeckt dein L(i)eben handgemacht oder nach Convenient Food?

Ein fulminantes 5 Gänge - Menü oder lieber 5 Mal am Tag Hand Verlesenes?

Bist du die delikate Feinschmeckerin oder praktische ZweckEsserin?

Gar nichts von alledem, denn Luft und Liebe scheint dir zu reichen? (wirklich?)

.

Bei welchen Kulinarischen Köstlichkeiten läuft dir das Wasser im Munde zusammen? Und wie er l(i)ebst du deine ureigene GeschmacksRichtung in deinem momentanen L(i)eben? Was ist deine aktuelle LeibSpeise und was hat sie mit deinem L(i)eben zu tun?

Einen schmackhaften SuppenGruss,

Ellen

#1 GalthausTour - Schwaebische Alb WanderRoute

#1 GalthausTour - Schwaebische Alb WanderRoute

Erinnerungen

Erinnerungen